Mittwoch, 9. Januar 2019

Dieses Tool ist stark nachgefragt bei BERGFÜRST - €

 

 Das Jahr 2018 ging für Bergfürst erfolgreich zu Ende,und das neue Jahr 2019 wird ebenso ein erfolgreiches werden.Warum?? Die Nachfrage auf der Plattform BERGFÜRST steigt stetig und die jeweiligen Immobilienprojekte sind in relativ überschaubarer Zeit erfolgreich finanziert,bei manchem sogar in wenigen Stunden.

Das Tool zum Sparplan bzw.einmaliger Anlage zeigt ebenso den richtigen Weg für den "kleinen Anleger",erfolgreich an den Projekten zu partezipieren.Der Zins ist dementsprechend ja sehr interessant,gegenüber den klassischen Finanzprodukten,birgt aber ebenso sein Risiko.Ausführlich informieren,nachfragen etc.sind auch hier angebracht,um sein eigenes Ego zu befriedigen.

 

 

  Neu bei BERGFÜRST: Automatische Investments mit RelaxImmo

Ab sofort können Sie sich zurücklehnen und Ihr Geld von „RelaxImmo“ investieren lassen. Sie zahlen entweder per monatlicher Sparrate (RelaxSparplan) oder per Einmalzahlung (RelaxAnlage). „RelaxImmo“ legt Ihr Geld diversifiziert in die Immobilienangebote auf BERGFÜRST an. Das hört sich (ent)spannend für Sie an?

Das bietet Dir die Portfolio-Tools auf einen Blick:

  • Automatisierte Investments ausschließlich in die Immobilien-Angebote auf BERGFÜRST
  • Wiederanlage von laufenden Erträgen (Thesaurierung)
  • Automatische Erstellung eines diversifizierten Portfolios
  • Zwei Einzahlungsmodi: Monatlicher Sparbetrag, der per Lastschrift eingezogen werden kann (RelaxSparplan) oder einmalige Einzahlung eines Betrags (RelaxAnlage)
  • Geplante Laufzeit: bis zu 6,5 Jahren*
  • Erwartete Rendite: 5,3 % p.a.**
Haben ich dein Interesse geweckt? Hier findest du alle Infos!

                                                  

Zu den neuen Anlage - Tools

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

.Neues vom BERGFÜRST Projekt Kubitzer Bodden – Rügen

      Ich freue mich s...