Donnerstag, 16. Mai 2019

Vanilla Bean und AKTUELLES vom 15.05.2019

 

 

Die Finanzierungsrunde von vanilla bean hat bereits über 50% des Finanzierungsziels erreicht und endet morgen (17.05.)um 23:59 Uhr.

Im Laufe dieser Kampagne hat vanilla bean sein Geschäftskonzept ausgiebig in Regensburg mit mehreren Pilotprojekten getestet und weiterentwickelt. Mit RECUP und Recircle wurden während der Kampagne zwei starke Partner gewonnen um den Lieferservice weiter auszubauen.

Die Etablierung des Geschäftsmodells entwickelt sich über Plan, deshalb ist vanilla bean kurz vor dem Markteintritt in Berlin.

Startklar für Berlin
Jetzt noch investieren
Meilensteine der Kampagne
  • Bereits 309 Investoren haben über 265.000 Euro investiert 
  • Liefer-Pilot-Projekt in Regensburg läuft bereits mit 29 Test-Kunden und erstem Restaurant
  • Funktionierendes Geschäftsmodell mit Sammelbestellungen zur Mittagszeit
  • Mittlerweile 355.000 User für vanilla bean gewonnen
  • Strategische Partnerschaften mit RECUP und ReCircle mit optimierter Lieferbox im Einsatz

 

 

 

Vanilla bean - Der weltweit erste verpackungsfreie Restaurant-Lieferdienst – CO2-frei und 100% vegan,in Berlin gestartet und bald in ganz BRD,Europa und den Rest der Welt!

 

 Die aktuellen Essen-Lieferservices (lieferanto etc.) boomen,weil nicht nur der Bedarf da ist,vielmehr für den Verbraucher/Nutzer schlichtweg EINFACHHEIT bietet.Nun denn,jetzt aber folgt das Dilemma,denn wohin,und vor allen Dingen "WIE" entsorge ich den Verpackungsmüll Umweltfreundlich,ohne diese zu belasten.

 

Wollen wir ehrlich sein,wir tuen es in großer Zahl trotz allem!

 

Wir bekommen laufend die Bilder ganz bewußt vors Auge geführt,wie und wo dieser MÜLL letztendlich nicht landen sollte,aber derzeitig ist dieses bei nicht ALLEN in den Köpfen angekommen.Leider!!!!

 

Da kommt nun VANILLA bean und seine App,die es letztendlich wie die aktuellen Services ebenso auch angeht,aber letztendlich anders und besser!

 

Vanilla bean entwickeln den weltweit ersten umweltfreundlichen Restaurant-Lieferdienst. Dabei setzen diese den Fokus vor allem auf Restaurants mit einem überwiegend pflanzlichen Essensangebot und verzichten komplett auf Einwegverpackungen, indem wir ein einzigartiges Mehrwegsystem mit unseren wiederverwendbaren vanilla bean-Boxen etablieren.

 

Um es nun salopp zu sagen,simpel und einfach,weil da jemand (Team) sich einmal den "Kopf" gemacht haben,als die vielen (auch Umweltbewußten) nur nach aussen suggerieren.Die Umwelt sagt jetzt schon mal DANKE.Aber es ist nur ein Anfang,aber sehr innovativ!

 

Der Kampagnenstart ist bereits erfolgreich auf COMPANISTO gestartet und sollte auch abgeschlossen werden.Davon muß man eigentlich nicht nur überzeugt sein,vielmehr muss es ERFOLGREICH zu Ende gehen,wenn das Fundingziel erreicht ist.Daher kann ich diese Kampagne von Vanilla bean und seiner APP nur sehr empfehlen.

 

Vollständie Informationen,Daten,Fakten,Dokumente findet man direkt hier: 

 

 

 

Update Nr.1 - vanilla bean legt starken Start hin

Update Nr.2 -  Warum vanilla bean auf vegan setzt 

Update Nr.3 -  vanilla bean Video Update - Pilotprojekt

vanilla bean ist weiter auf Erfolgskurs Die Vorbereitungen für das erste Pilotprojekt von vanilla bean schreiten zügig voran und aktuell wurden bereits über 130.000 Euro in den ersten verpackungsfreien Restaurant-Lieferdienst investiert. Wow...!!!

Entdecke Du im Profil von vanilla bean, wie mit Hilfe der preisgekrönten App und den bereits über 300.000 vorhandenen Nutzern ein CO2-freier und 100% veganer Lieferdienst etabliert werden soll.

Update Nr.4 -  vanilla bean startet erste Lieferungen!"im VIDEO"

Update Nr.5 -  Unsere Pilotbox - langlebig und 100% recyclebar

Update Nr.6 -  vanilla bean entwickelt eigenes digitales Bestellsystem 

Update Nr.7 -  vanilla bean bereitet Android-App für Lieferintegration vor 

Update Nr.8 -  vanilla bean findet mit RECUP einen starken Partner

 

 

Aktuelles vom 08.03.19:

vanilla bean überschreitet bereits die

160.000 Euro Investmentmarke !

Wie ich bereits in der letzten Woche berichtete, hat vanilla bean sein Geschäftsmodell mittlerweile unter Beweis gestellt und die ersten Essenslieferungen verpackungsfrei und Co2-neutral ausgeliefert. Aktuell wurden bereits auch über 160.000 Euro von mehr als 190 Investoren, die auf den ersten 100% veganen Lieferdienst vertrauen, investiert.


In 9 Tagen endet diese Kampagne auf COMPANISTO,sofern diese nicht verlängert wird,was durchaus möglich ist!!

Aktuelles vom 17.03.19:  Die Fundingzeit läuft heute in 12 Stunden aus.Unabhängig ob Companisto in Absprache mit Vanilla bean eine mögliche Verlängerung der Kampagen bis Januar 2020 vereinbaren werden! 

Aktuelles vom 28.03.19:  Die Kampagne wurde verlängert und endet nun in 48 Tagen. Man sollte sich einmal genauer über vanilla bean informieren,da diese Unternehmung innovtiv und kreativ ist,sowie den Zeitgeist in Richtung UMWELTSCHUTZ und MÜLLVERMEIDUNG genüge tut!

 Aktuelles vom 21.04.2019:

Die Finanzierungsrunde von vanilla bean nähert sich aktuell der Hälfte des angestrebten Finanzierungsziels.

Werde Investor des ersten verpackungsfreien Restaurant-Lieferdienst, der ein Mehrwegsystem für Essensboxen etablieren will. Als Basis dient die selbst entwickelte und mehrfach preisgekrönte Restaurantführer-App mit aktuell 350.000 Nutzern. 

 

Aktuelles Video-Update zum Update Nr.8 vom 10.05.2019

 


Investment-Highlights von vanilla bean

  • Bereits mehr als 290 Investoren haben über 290.000 Euro investiert
  • Liefer-Pilot-Projekt in Regensburg erfolgreich mit 23 Test-Kunden und erstem Restaurant gestartet
  • Mittlerweile hat die Restaurantführer-App von vanilla bean 350.000 Nutzer  
  • Starke mediale Resonanz: Interview in Business Punk, Berichte u.a. in Starting Up und Enorm
  • Einladung als Redner zum “eCommerce of Food”-Kongress in Berlin

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Top Post

Die Geburtstagsaktion ist offiziell gestartet und Christian kann es kaum erwarten,in Halle/Leipzig mit euch zu feiern!

Auch im diesem Jahr wird Christian Bischoff seinen vielen,abervielen Fans und Interessenten ein tolles Angebot zu seinem GEBURTST...